• 12 offene Stellen

Straßenbauer

STRASSENBAUER

Das lernst du bei uns

Als Straßenbauer lernst du alles über Erdarbeiten, den Straßenbau und die Herstellung von Straßendecken. Ob Autobahnen, Bundes- oder Landstraßen, Plätze, Parkflächen, Fußgängerzonen oder Start- und Landebahnen auf Flughäfen – bei uns baust, befestigst und gestaltest du mit Hilfe modernster Geräte ein großes Spektrum an Verkehrsflächen. Besonderheit: Wir übernehmen die Kosten für deinen L-Führerschein.

Du hast außerdem die Möglichkeit, den Beruf des Straßenbauers im Bereich Netzbau zu erlernen. Dort stellst du Leitungsgräben her und verlegst Kabel und Kanäle aller Art. Außerdem stellst du bei Hausanschlüssen Gartenwege, Natursteinmauern und Rasenoberflächen wieder her.

Das zeichnet dich aus

Dich begeistern technische Geräte? Du zeigst handwerkliches Geschick und bist belastbar? Beim Arbeiten bist du lieber draußen als drinnen und im Team statt alleine? Du bist ein Weg-Bereiter? Wir haben den Beruf für dich!

Bad Mergentheim

Ausbildung zum Straßenbauer (m/w/d) für das Ausbildungsjahr 2024

LEONHARD WEISS GmbH & Co. KG

LEONHARD WEISS GmbH & Co. KG

Freiberg am Neckar

Ausbildung zum Straßenbauer (m/w/d) im Bereich Netzbau für das Ausbildungsjahr 2024

LEONHARD WEISS GmbH & Co. KG

LEONHARD WEISS GmbH & Co. KG

Göppingen

Ausbildung zum Straßenbauer (m/w/d) für das Ausbildungsjahr 2024

LEONHARD WEISS GmbH & Co. KG

LEONHARD WEISS GmbH & Co. KG

Ausbildung zum Straßenbauer (m/w/d) im Bereich Netzbau für das Ausbildungsjahr 2024

LEONHARD WEISS GmbH & Co. KG

LEONHARD WEISS GmbH & Co. KG

Günzburg

Ausbildung zum Straßenbauer (m/w/d) für das Ausbildungsjahr 2024

LEONHARD WEISS GmbH & Co. KG

LEONHARD WEISS GmbH & Co. KG

Kirchheim unter Teck

Ausbildung zum Straßenbauer (m/w/d) im Bereich Netzbau für das Ausbildungsjahr 2024

LEONHARD WEISS GmbH & Co. KG

LEONHARD WEISS GmbH & Co. KG

Langen

Ausbildung zum Straßenbauer (m/w/d) für das Ausbildungsjahr 2024

LEONHARD WEISS GmbH & Co. KG

LEONHARD WEISS GmbH & Co. KG

Markgröningen

Ausbildung zum Straßenbauer (m/w/d) für das Ausbildungsjahr 2024

LEONHARD WEISS GmbH & Co. KG

LEONHARD WEISS GmbH & Co. KG

Metzingen

Ausbildung zum Straßenbauer (m/w/d) im Bereich Netzbau für das Ausbildungsjahr 2024

LEONHARD WEISS GmbH & Co. KG

LEONHARD WEISS GmbH & Co. KG

Plankstadt

Ausbildung zum Straßenbauer (m/w/d) für das Ausbildungsjahr 2024

LEONHARD WEISS GmbH & Co. KG

LEONHARD WEISS GmbH & Co. KG

Satteldorf

Ausbildung zum Straßenbauer (m/w/d) für das Ausbildungsjahr 2024

LEONHARD WEISS GmbH & Co. KG

LEONHARD WEISS GmbH & Co. KG

Ausbildung zum Straßenbauer (m/w/d) im Bereich Netzbau für das Ausbildungsjahr 2024

LEONHARD WEISS GmbH & Co. KG

LEONHARD WEISS GmbH & Co. KG

Stuttgart

Ausbildung zum Straßenbauer (m/w/d) im Bereich Netzbau für das Ausbildungsjahr 2024

LEONHARD WEISS GmbH & Co. KG

LEONHARD WEISS GmbH & Co. KG

Waiblingen (Rems)

Ausbildung zum Straßenbauer (m/w/d) im Bereich Netzbau für das Ausbildungsjahr 2024

LEONHARD WEISS GmbH & Co. KG

LEONHARD WEISS GmbH & Co. KG

DAS WICHTIGSTE AUF EINEN BLICK

Ausbildungsstandorte

Bad Mergentheim, Göppingen, Günzburg, Kirchheim/Teck, Langen, Metzingen, Plankstadt, Satteldorf, Stuttgart oder Weinstadt

Ausbildungszentrum

Bad Mergentheim, Frankfurt am Main, Geradstetten, Mannheim, Memmingen oder Nördlingen (Blockunterricht)

Berufsschule

Günzburg, Lauingen, Offenbach, Schorndorf, Schwäbisch Hall, Sinsheim oder Tauberbischofsheim (Blockunterricht)

Voraussetzung

Hauptschulabschluss

Ausbildungsdauer

3 Jahre

Monatliche Ausbildungsvergütung

1. Jahr: 1.000,- Euro / brutto, 2. Jahr: 1.300,- Euro / brutto, 3. Jahr: 1.550,- Euro / brutto

Perspektiven nach der Ausbildung

Deine individuellen Weiterbildungsmöglichkeiten können nach bestandener Abschlussprüfung zusammen mit der LEONHARD WEISS-Akademie erarbeitet werden.

WAS MACHT LEONHARD WEISS ALS EINEN ATTRAKTIVEN ARBEITGEBER AUS?

Die Wertschätzung und Anerkennung aller Mitarbeiter hat bei LEONHARD WEISS einen hohen Stellenwert und ist uns wichtig. Denn nur wer zufrieden und motiviert ist, kann Höchstleistungen erbringen. Aus diesem Grund hinterfragen wir ständig, wo wir uns noch weiter verbessern können. Bereits seit vielen Jahren bewegen sich die LEONHARD WEISS–Leistungen deutlich über dem Tarifvertrag der Bauindustrie. Doch das genügt uns noch nicht. Die Geschäftsführung und der Betriebsrat haben gemeinsam ein umfassendes LW-Attraktivitätspaket erarbeitet und verabschiedet, das noch einmal deutlich mehr Vorteile für alle Mitarbeiter bereithält. Dazu wurden verschiedene neue Bausteine geschaffen und die bestehenden Leistungen an vielen Stellen erhöht. LEONHARD WEISS setzt damit ein Zeichen und hebt sich stark vom Wettbewerb ab. Lassen Sie uns gemeinsam Freude am Bauen erleben!

Attraktivitätsprogramm

https://attraktivitaet.leonhard-weiss.de/

Einblicke in den Beruf

Berufsbild Straßenbauer (m/w/d)
Berufsbild Straßenbauer (m/w/d)
Berufsbild Straßenbauer (m/w/d)
Berufsbild Straßenbauer (m/w/d)
Mehr Videos
Berufsbild Straßenbauer (m/w/d)
Berufsbild Straßenbauer (m/w/d)
Berufsbild Straßenbauer (m/w/d)
Berufsbild Straßenbauer (m/w/d)
Erfahrungsberichte
Dennis Leinweber
Straßenbauer

Durch einen Freund, der auch bei LEONHARD WEISS arbeitet, wurde ich auf das Unternehmen aufmerksam. Er erzählte mir viel von seiner Tätigkeit als Straßenbauer, welches für mich spannend und interessant war.
Ich habe mich für LEONHARD WEISS entschieden, weil eine Ausbildung wichtig ist. Nach meiner Ausbildung möchte ich auch weiter dort arbeiten. Meine täglichen Aufgaben sind sehr abwechslungsreich und haben viel mit Teamarbeit und Zuverlässigkeit zu tun. Mir persönlich macht das Kanalbauen am meisten Spaß. Jeder Tag bringt neue Herausforderungen und es wird nie langweilig. Die Stunden auf der Baustelle vergehen wie im Flug.
In der Überbetrieblichen Ausbildung (ÜBA) bekommen wir einen Einblick auf das Grundwissen aller Bauberufe wie z. B. Schalen, Mauern, Vermessen, Holzbau und Kanalbau.
In der Schule lernen wir den theoretischen Teil des Ausbildungsberufs kennen und haben auch Fächer wie Wirtschaftskunde, Deutsch oder Computeranwendung.
Die Ausbildung gefällt mir sehr gut, man sammelt jeden Tag neue Erfahrungen.